Wahnsinn!

Wir wollten uns den "Wahnsinn" geben und starteten mittags nach München. Nach einer ziemlich kurzweiligen Fahrt gab es eine Stärkung in der Münchner Stuben und dann saßen wir im Deutschen Theater.

Das Musical WAHNSINN! mit den größten Hits von Wolfgang Petry wurde seinem Namen mehr als gerecht. Eine Geschichte mit großen Gefühlen, beeindruckenden Choreografien, Partysound und genialen Bühnenbildern. So manch einer von uns wäre gern auf die Bühne geklettert und hat sich in Gedanken in einer Rolle gesehen :)

Bildergalerie

Weitere News

Für olm bleibsch du ins a Liacht
Inser Hansl wor von Unfong un der guate Geist im Theaterverein. Er hot die Kabel verlegt, hot die ...
Die Bühne ist die Kür
Davon sind wir überzeugt. Ein Bühnenbild ist keineswegs nur "Kulisse", sondern gibt der Geschichte ...
Im Theater wie in der Ehe ...
... ist es die größte Herausforderung, überzeugende Dialoge zu führen. Das haben wir mit ...
Einer allein kann kein Dach tragen
... darum zeigen wir mit unserem Gruppenfoto zum 25-Jahr-Jubiläum, wer zum Gelingen einer ...

G`spielt hobmer:

zrug